Dienstag - 11. April 2017

Parasitenschutz für Hunde und Katzen:

Neu in der Apotheke: Bolfo® Spot-on gegen Zecken und Flöhe

Effektiver Zecken- und Flohschutz für Hunde und Katzen / Gut verträglich und einfach anzuwenden
download
Das neue Bolfo® Spot-on schützt Hunde und Katzen effektiv vor Zecken und Flöhen.

Leverkusen, April 2017 – Im Frühsommer haben Parasiten Hochsaison: Zecken und Flöhe fühlen sich bei steigenden Temperaturen besonders wohl und sind aktiv auf Wirtsuche. Zecken lauern dabei nicht ausschließlich in Wäldern, sondern sind genauso auf Wiesen, in Gärten und Parks anzutreffen. Flöhe können durch ihre enorme Sprungkraft ganz einfach von Tier zu Tier gelangen – ein enger Kontakt mit einem befallenen Tier ist dafür gar nicht nötig. So besteht bei jedem Spaziergang das Risiko, einen ungebetenen Gast mit nach Hause zu bringen. Ein wirksamer Floh- und Zeckenschutz für Hunde und Katzen ist daher besonders wichtig.

Zur einfachen und stressfreien Behandlung ihres Vierbeiners steht Tierhaltern ab sofort das neue Bolfo® Spot-on von Bayer zur Verfügung, das Katzen und Hunde effektiv vor Zecken und Flöhen schützt. Einfach auf die Haut im Nacken des Tieres getropft, verteilt sich der Wirkstoff innerhalb von 24-48 Stunden über den gesamten Körper des Haustieres. Flöhe und auf dem Tier befindliche Zecken sterben ab und einem erneuten Befall wird zusätzlich vorgebeugt.

Bolfo® Spot-on ist ab sofort in Apotheken für jede Haustiergröße erhältlich. So gibt es neben den Präparaten für kleine, mittlere und große Hunde auch eine spezielle Größe für Katzen sowie eine für besonders große Hunde (bis 60 kg). Weitere Informationen unter www.parasitenfrei.de

Bayer: Science For A Better Life

Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Gleichzeitig will der Konzern Werte durch Innovation, Wachstum und eine hohe Ertragskraft schaffen. Bayer bekennt sich zu den Prinzipien der Nachhaltigkeit und handelt als „Corporate Citizen“ sozial und ethisch verantwortlich. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte der Konzern mit rund 115.200 Beschäftigten einen Umsatz von 46,8 Milliarden Euro. Die Investitionen beliefen sich auf 2,6 Milliarden Euro und die Ausgaben für Forschung und Entwicklung auf 4,7 Milliarden Euro. Diese Zahlen schließen das Geschäft mit hochwertigen Polymer-Werkstoffen ein, das am 6. Oktober 2015 als eigenständige Gesellschaft unter dem Namen Covestro an die Börse gebracht wurde. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.bayer.de

Die Bayer Vital GmbH vertreibt die Arzneimittel der Divisionen Consumer Health und Pharmaceuticals sowie die Tierarzneimittel der Geschäftseinheit Animal Health in Deutschland. Mehr Informationen zur Bayer Vital GmbH finden Sie unter: www.gesundheit.bayer.de

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von Bayer beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Download Center


 
0
  Datei(en) gesammelt
Download Center öffnen

Ansprechpartner


Letzte Änderung: 6. Juni 2017 Copyright © Bayer AG